Archiv der Kategorie: Frühling

Herzverstopfung

Nicht poetische Herzverstopfung aus überquellender, vielleicht nicht erfüllter Liebe. Oder aus unausgesprochener Sorge um die Liebsten. Nicht das Verstopfen des Herzens als solches, sondern die Verstopfung der Herzkranzgefäße, des Herzmuskel-versorgungssystems. Im wahrsten Sinne des Wortes also. Das Zusetzen der Blutgefäße … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Familie, Frühling, Infarkt, Jogginghose, Ostern, Wochenende | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tanz

Geheimnisvoll am lichten Tag Läßt sich Natur des Schleiers nicht berauben, Und was sie deinem Geist nicht offenbaren mag, Das zwingst du ihr nicht ab mit Hebeln und mit Schrauben. Johann Wolfgang von Goethe Ein „nachgeholtes“, dafür recht aktuelles Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotoprojekte, Frühling, Freiheit, Myriades etwas anderes Fotoprojekt, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Frühling …

 … übers Jahr Das Beet schon lockert Sich’s in die Höh‘ Da wanken Glöckchen So weiß wie Schnee; Safran entfaltet Gewaltg’e Glut, Smaragden keimt es und keimt wie Glut. Primeln stolzieren So naseweis, Schalkhafte Veilchen Versteckt mit Fleiß; Was auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Gedanken, Jogginghose, Leben, Natur, Sonntag, Wochenende | Verschlagwortet mit , , , ,

Wasser

Wasser gibt es in Ostfriesland nun sicher genug.  Dass es nicht ganz selbstverständlich aus dem Hahn rauscht, sollte man sich trotzdem von Zeit zu Zeit mal bewusst machen. Hier in der Gegend gibt es einen Wasserpark, wo ich heute mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Frühling, Kinder, Ostfriesland, Wochenende

Glaube

Glaube ist ja für viele Menschen diese Geschichte mit dem imaginären großen Freund, vielleicht sogar, je nach Toleranzgrenze, viele Geschichten mit mehreren imaginären Freunden. Wesen, die mit der realen Welt so viel zu tun haben, wie ein Einhornhüftsteak mit Feng … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #fotoprojekt2014, Frühling, Gedanken, Natur, Ostern

April

April ist der vierte Monat unseres Jahres, der Vorname einer amerikanischen Pornodarstellerin. April ist aber auch Name einer finnischen Rockband und einer französischen Versicherungsgruppe. Joseph Roth betitelte eine seiner Erzählungen mit April, und Deep Purple versuchten recht erfolgreich in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Gedanken, Ostern | 1 Kommentar

Reizflut

Da ist sie wieder, die Flut der Reize im Frühling. Man bestaunt, mit mehr oder weniger offenem Mund, das allgemeine Blühen, Grünen und Wachsen. Das nahezu explosionsartige Erwachen der Natur in den ersten ernsthaften Sonnenstrahlen. Es riecht nach Frühling, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Ostfriesland, Wochenende