Was wisst ihr denn eigentlich schon davon?

Mit den neun Videominuten wird es nicht getan sein, aber es wäre ein Anfang. Ein guter Anfang, darüber nachzudenken, was man doch alles nicht weiß. Wovon man keinerlei Ahnung hat. Trotzdem wertet. Unbewußt. Täglich.

Wenn man es dann nur einmal sein lässt, haben sich diese neun Videominuten schon gelohnt. Nehmt euch ruhig die Zeit.

Gedankensprünge

Ich hatte den Link schon auf Twitter retweetet, aber da rutscht das so schnell nach unten durch…

Falls ihr heute nur 10 Min eurer Zeit und Aufmerksamkeit zu verschenken habt, schenkt sie bitte diesem Video.

(via @Fred_F2)

Man vergisst das leider manchmal viel zu schnell, dass man eigentlich gar nichts weiss.

Nachdenklich.

Katja

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rebloggtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.