Sonntagsfahrer

Wir waren heute Sonntagsfahrer. Die Kinder und ich. Die Holde musste ja zur Spätschicht, und irgendwie wollten wir den Tag nicht verbummeln.
Also sind wir gefahren, am Sonntag. Nach Wilhelmshaven, zum Museum. Genauer zum Marinemuseum. Ein Wunsch der Tochter, und der Sohn fand das auch recht cool.
Hafenrundfahrt, über Schiffe stolpern, ins U-Boot kriechen. Durch den recht großen Außenbereich bekamen wir auch genügend frische Luft. Ist ja sonst oft nicht so. Im Museum.
Die Tochter meinte, sie würde das Meer riechen. Ja klar, was denn auch sonst? Berge?
Müde sind sie nun beide im Bett, und ganz sicher nicht dümmer.

Klick auf die Bilder macht die groß, wie immer.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Familie, Jogginghose, Kinder, Leben, Sonntag abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sonntagsfahrer

  1. Christiane schreibt:

    Solche Bilder mag ich mir immer wieder anschauen (und selbst machen ;-)). Danke.

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.