Winkst du noch?

Ja, sicher überlegenswert, ob anstelle des Knöpfchenklickerns ein kurzer Kommentar wie „Schön!“ oder „Mist!“ nicht auch machbar ist. Und wenn ja, warum nicht.

Statistiken gehen mir persönlich etwas ab, aber Katja hat ein paar Fakten zusammengetragen, die das Nachdenken darüber durchaus mal lohnen.

Gedankensprünge

Vorhin freute ich mich über den mittlerweile 14000. Kommentar auf meinem Blog. Weil ich ein große Affinität zu Zahlen habe, habe ich von Anfang an die Tausender bemerkt, darauf hingefiebert und in meinen Entwürfen liegen auch Links zu allen Jubiläumskommentaren (und auch Beiträgen).

Ich blogge jetzt seit etwa 6,5 Jahre, davon 5,5 Jahre bei WordPress und kam vorhin ins Grübeln über damals™. Irgendwie kam es mir so vor als hätten wir früher mehr miteinander geredet, wir Blogger*innen. Und ein Blick in diese Links im Entwurf bestätigt das auch, früher lag viel weniger Zeit zwischen so zwei Tausendern.

Und weil mir ausserdem vor ein paar Tagen aufgefallen ist, dass die WordPressApp jetzt als neues Feature hat, dass sie in den Statistiken nicht nur die Zahl der Aufrufe, sondern auch die der Kommentare und ‚Gefällt mir‘-Klicks ausweist, habe ich gerade mal genauer reingeschaut.

Im August 2010 hat WordPress den ‚Gefällt mir‘-Knopf eingebaut…

Ursprünglichen Post anzeigen 224 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rebloggtes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Winkst du noch?

  1. Katja schreibt:

    Danke für’s Aufgreifen! :)

    Ich bin zwar Zahlenfreak, habe an der Stelle die Statistiken aber hauptsächlich bemüht, um mein Gefühl irgendwie zu überprüfen, dass wir Blogger*innen früher viel mehr miteinander gequatscht haben und nach einer möglichen Ursache dafür zu suchen, weswegen sich das so sehr verschoben hat.
    Für mich fühlt es sich mit Worten einfach näher an. Deswegen möchte ich wieder mehr davon bei anderen hinterlassen. :)

    Gefällt 1 Person

  2. Chaos schreibt:

    Da like ich doch mal ganz dreist und schiebe noch ein Kommentar dazu.
    Weißt du was ich mich immer frage? Wie viele Menschen wirklich lesen und nicht nur liken. ^^

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.