8. Einladung – 10 Wörter, eine Geschichte

Ich will es wohl noch einmal tun, diesmal nicht gerebloggt. Einfach so.
Warum? Das könnt ihr hier nachlesen. Da stehen dann auch die zehn zu verwendenden Wörter.


« So richtig schön Mainstream! » , schnaubte er verächtlich durch aufgeblähte Nüstern. Falsch war es, falsche Toleranz wurde wieder und wieder an den Tag gelegt. Der Weg der Diplomatie war hier doch schon lange zu Ende. Ja, ganz hervorragend eloquent wurde gehandelt. Dem Anschein nach. Weltmännisch, und weltfrauisch. Natürlich! Nur gehandelt wurde eben nicht.
Auf dem internationalen Parkett, an den Schreib- und Kartentischen der Politik.
Seelenschmerz ergriff ihn, als er an die Kinder und deren Mütter in der eingeschlossenen Stadt dachte.


 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Freiheit, Gedanken, Kinder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.