Autobahn

„Die Fahrbahn ist ein graues Band.
Weiße Streifen, grüner Rand.“

Kaum jemand, der dieses Meisterstück von Kraftwerk nicht kennt. Wenn doch, also nicht, dann jetzt aber ganz schnell Google an, und diese Wissenslücke schließen!
Hier! Jetzt! Nicht! Weiterlesen!
Danke!
Mich hat sie nun auch wieder, die Autobahn. Direkt vor der Haustür beginnend lässt sie mich, nahezu parallel zur Küste, mein temporäres Tätigkeitsfeld heimsuchen. Woche für Woche. Bis Ende November. Mal zweispurig, mal derer drei. Nun, die Baustellen halten sich auf der Strecke bis Hamburg wirklich in Grenzen. Da bin ich wesentlich schlimmeres gewohnt. Nee, nicht gewohnt. Aber erlebt habe ich schon schlimmeres, und überlebt. Klar! Schlimmer geht ja auch immer.

Ich möchte auch gar nicht wissen, wie viele Autobahnkilometer ich schon abgerollt habe. Das ist auch nirgends nachgehalten. Ein Milliönchen sollte aber schon locker zusammenkommen. Also, schätze ich mal. Ganz grob. Durchschnittlich gut 40000 im Jahr. Könnte gut hinkommen. Auf der Hälfte davon habe ich mich sicherlich auch an die ausgelobte Höchstgeschwindigkeit gehalten. Die andere Hälfte war dann wohl davon nicht betroffen. Ja, ein Raser war ich auch mal. Nach dem ich dann ein paar mal richtig viel Glück hatte, war es mir die Viertelstunde schneller auf 500km nicht mehr wert. Ja, die 10km/h der Tachotoleranz, oder die 30km/h bevor es teuer wird, die waren immer mal drüber. Wenn es denn ging. Oft genug ging es ja auch nicht.

Morgen rolle ich dann wieder ganz smooth in die „richtige“ Richtung. Nach Westen, nach Ostfriesland.
Für ein Wochenende.

„Jetzt schalten wir das Radio an
Aus dem Lautsprecher klingt es dann:
Wir fahr’n auf der Autobahn . . .“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Arbeit, Ausbildung, Familie, Wochenende veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Autobahn

  1. St._Moonlight schreibt:

    Hallo

    Ab auf die DATENautobahn:
    Ich habe dich für den „Liebster Blog Award“ nomieniert. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen, damit wir ein wenig mehr über dich erfahren? :)
    http://gedankenteiler.wordpress.com/2014/10/12/jetzt-ist-es-passiert

    GLG & einen schönen Sonntag
    Roswitha

    Gefällt 1 Person

  2. arabella50 schreibt:

    Weiter gelesen! Danke! Schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.